47. Laurisch, L: Gesund oder Krank - Diagnostik und Dokumentation in der Prophylaxe; Dentalhygiene Einsteiger - Handbuch 2001, S16-23, Oemus-Media AG
48. Laurisch, L. Elemente der Kariesrisikobestimmung; Quintessenz Team - Journal 31 (2001), 451-459; hier abrufbar
49. Laurisch, L: Aus der Praxis für die Prophylaxe-Praxis; Dental-Magazin 4 (2001) S. 15 - 17
50. Laurisch, L. Die Kariesrisikobestimmung - Warum und Wie; Thüringer Zahnärzte Blatt (TZB) 10(2002) 25-31
51. Laurisch, L. Die Kariesrisikobestimmung; Zahnärzteblatt Schleswig-Holstein Spezial 23, (2002) 12-20
52. Laurisch, L. Die Kariesrisikobestimmung; Zahnärztliche Nachrichten Niedersachsen,. ZNN, 4 (2002), 9 - 16; Dieser Beitrag ist hier abrufbar
53. Laurisch, L. Diagnostik und Therapie der Wurzelkaries, Quintessenz 53. 337-350 (2002); Dieser Beitrag ist hier abrufbar.
54. Laurisch, L: "Prophylaxe interaktiv" - das diagnosezentrierte Therapiekompendium; ZWR 112 Jahrg.2003, Nr.6. Dieser Beitrag ist hier abrufbar
55. Laurisch, L. Das Heal-Ozone Gerät, ZWR 112, 7/8, S. 338-343 (2003); Dieser Beitrag ist hier abrufbar.
56. Laurisch, L: Prophylaxe - Interaktiv: das diagnosezentrierte Therapiekompendium; ZWR 6, 112 Jrhg, (2003), 288-290
57. Laurisch, L.: Kariesrisikobestimmung - Wann und Wie? Zahnärzteblatt Sachsen, 10/2003 S. 27-33; Dieser Beitrag ist hier abrufbar
58. Laurisch, L.; Viergutz, G.; Hetzer G.: Etablierung von Mutans-Streptokokken bei Kinder - Beobachtungen an Zwillingspaaren 10. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde, Autoreferate Band, Quintessenz (2003) ISBN 3-87652-954-9
59. Laurisch,L.: Die mikrobiologische Untersuchung des Speichels - zentraler Baustein moderner Prävention; Dental-Union aktuell 5. Ausgabe, 1/2004, 70 - 74; Dieser Beitrag ist hier abrufbar
60. Laurisch, L: Praxisorganisation Prophylaxe - Vorstellung eines Praxisnahen Konzeptes. Zahnärzteblatt Sachsen, 04/04 S. 26 - 31
61. Laurisch, L. Diagnostik und Therapie der Wurzelkaries, Quintessenz Team Journal (Reprint); 34(2004) 267-280; Dieser Beitrag ist hier abrufbar